Humusaufbau im Raum Nürnberg und Roth

 

📍 Nürnberg, Nürnberger Land, Roth

🕙 2023

🌍 ausstehend

Kurzbeschreibung

Im Verlauf mehrerer Veranstaltungen mit verschiedenen Schwerpunkten sollen in der Öko-Modellregion Nürnberg, Nürnberger Land und Landkreis Roth die Themen Humusaufbau und artenreiche Landschaftselemente unterrichtet werden. Um unterschiedliche Sichtweisen in den Veranstaltungen abzubilden, soll ein Praxisanteil durch Projektbetriebe aus den beiden Landkreisen geleistet werden. Gerade Landwirte und Landwirtinnen sollen von der Veranstaltungsreihe profitieren.

Wirkungen

   Biodiversität durch Artenschutz
   Einbezug von unterschiedlichen Sichtweisen
   Maßnahmen für erfolgreichen Humusaufbau
   Profit für Landwirte und Landwirtinnen
   Entwicklung von PR-Materialien, die über Veranstaltung hinausgehen

CO2-Berechnung

Die Berechnung der CO2-Wirkung des vorliegenden Projekts wird erst nach der Projektlaufzeit möglich sein. Die Projektleitung der Ökoregion Kaindorf geht jedoch davon aus, dass durch eine Humusanreicherung von 3 Prozent auf 25cm Bodentiefe 125 Tonnen CO2 pro Hektar gebunden werden kann

Bleibe informiert über neue Entwicklungen

folge uns in den sozialen Netzwerken

Cookie Consent mit Real Cookie Banner