gemeinnützig     regional     erlebbar

unsere Projekte

was wir fördern werden

aktuell werden Projekte eingereicht und Förderlinien aufgebaut

Nachhaltige Mobilität

Etwa ein solarbetriebenes Tourist:innenschiff

Lebendige Artenvielfalt

Von der Biene bis zum Knabenkraut

Erneuerbare Energien

Zum Beispiel Photovoltaik auf Denkmälern

Nachhaltige Ernährung

Biologisch, regional, saisonal

Gesunde Natur

Etwa die Wiedervernässung alter Moore

und so vieles mehr…

Lass dich überraschen, oder reiche ein eigenes Projekt ein.

geförderte Projekte

➡️ erfahre mehr über das, war wir 2022 unterstützt haben 

eigenes Projekt einreichen

➡️ stelle einen Antrag als Kommune, Verein, Unternehmen, uvm. Alle Informationen, Unterlagen und FAQs

Nächste Antragsfrist: 20. September 2023

Warum wir den Klimafonds unterstützen

“Unsere Kommunen stehen vor enormen finanziellen, organisatorischen und personellen Herausforderungen, um unserer Verantwortung beim Klimaschutz gerecht zu werden. Ein Instrument wie unser Klimafonds, das allen in der Metropolregion die Möglichkeit gibt, sich im Rahmen der eigenen Möglichkeiten an diesen kommunalen Herausforderungen zu beteiligen, ist einfach klasse. Machen Sie mit!

Dr. Birgit Kreß

Zweite Vize-Präsidentin des Bayerischen Gemeindetags & Erste Bürgermeisterin, Markt Erlbach

“Die Klimakrise geht uns alle an! Wir müssen zusammenhalten und kämpfen. Global denken und lokal handeln. Deshalb finde ich unseren Klimafonds eine großartige Idee.”

Ibo Mohamed

Pressesprecher Fridays For Future Deutschland, Bamberg

Mach unseren Klimafonds zu deinem Klimafonds

unterstütze unseren Fonds

Deine Spende fließt zu 100 Prozent in Förderprojekte, die unser gewählter Vergabebeirat (Oberbürgermeister:innen, Landrät:innen, Vertreter:innen gemeinnütziger Organisationen) auf Basis eines einheitlichen, umfassenden Bewertungskatalogs auswählt.

Allgemeine Spende, die du für jemand Drittes tätigst. Du erhältst eine Grußkarte, um der Person zu zeigen, dass du an sie gedacht hast. Wenn du magst, erscheint ihr beide auch auf der Klimacloud als Spender:in und Beschenkte:r.

Als Mitglied spendest du jährlich einen Mitgliedsbeitrag. Hieraus bestreiten wir unsere laufenden Verwaltungskosten und stecken den Rest in die Förderprojekte. Exklusiv: als Mitglied bist du Teil unserer jährlichen Hauptversammlung, auf der wichtige Entscheidungen getroffen werden.

Hier kannst du bemessen, wie viel Treibhausgase dein Verkehrsverhalten verursacht (reduziert auf Autos, Flugzeuge und Busse) und deinen eigenen CO2-Preis wählen. Eine gute Grundlage für eine Spende an unseren Klimafonds.

deine Vorteile

logisch

unsere Region

…ist die Metropolregion Nürnberg. Von Dinkelsbühl bis Tirschenreuth, von Neumarkt in der Oberpfalz bis Sonneberg in Thüringen. Oder auch: von Bocksbeutel bis Zoiglbier. Hinter unserem Klimafonds stehen Städte, Landkreise und Gemeinden aus dieser Region – und bilden damit das zuverlässige institutionelle Rückgrat.

für Unternehmen

    Fördermitglied werden

    Projekte unterstützen

    Kampagnen starten

unsere Fördermitglieder

unsere Kommunen sagen Danke

unsere Klimaziele

Mit unserem Klimafonds unterstützt du die Umsetzung des Klimapakts der Europäischen Metropolregion Nürnberg. Wie in den Pariser Klimazielen der Vereinten Nationen festgelegt, soll auch in unserer Region der CO2-Ausstoß um 80-95% bis zum Jahr 2050 gesenkt werden – mindestens.

unsere Kriterien

Wir fördern Maßnahmen, von denen wir alle profitieren – weil sie sich am Gemeinwohl orientieren, öffentlich sind oder in der Hand der Kommunen ausgeführt werden. Und natürlich, weil sie einen zusätzlichen Beitrag zum Klimaschutz oder der Artenvielfalt leisten.

R

unsere Chance

Niemand rettet die Welt alleine. Aber wenn wir zusammenhalten, sind wir zu Großem fähig. Jedes Projekt, jede Spende leistet etwas Gutes – hier, vor Ort, wo wir immer auch mitreden dürfen. Wo wir uns selbst ein Bild machen und mit eigenen Ideen verwirklichen können. 

          

Mach mit!

Cookie Consent mit Real Cookie Banner